Natur-Feld-Kinesiologie

Verbindet uraltes Wissen und Quantenphilosophie

Natur-Feld-Kinesiologie zählt zu den vom Berufsverband für Kinesiologie anerkannten Methoden der Kinesiologie in Österreich.

Warum ist uns das wichtig?

In der Kinesiologie wird intensiv an einer Qualitätssicherung gearbeitet. Für den Kunden, um die „Spreu vom Weizen“ zu trennen. Wir möchten beim „Weizen“ dabei sein und unseren AbsolventInnen eine Anerkennung der investierten Ausbildungsstunden sichern.

Was ist diese Natur-Feld-Kinesiologie?

Die KINESIOLOGIE als Basis – das Wissen, das Bewegung der Grundbaustein allen Lebens ist. Die Arbeit am Energiesystem, das uns antreibt und der Ausgleich dessen – um das gesamte zur Verfügung stehende Potential nutzen zu können. Für die Erreichung von Zielen jeder Art….. Das Kernstück dabei ist der MUSKELTEST, der die Kommunikation jenseits des Verstandes ermöglicht…. Das ist grundsätzlich nichts Neues.

Das FELD als Träger aller Informationen. Das Feld als Grundbaustein von allem was uns umgibt, einschließlich uns Menschen. Keine bis jetzt in Österreich anerkannte kinesiologische Methode nutzt dieses Werkzeug so direkt! NFK ist Wegbereiter und Türöffner für neue kinesiologische Welten! Hier treffen die  Quantenphilosophie und uralte Lehren auf die klassische Kinesiologie!

Die Annahme, dass jede Materie, jeder menschliche Körper lediglich die im Energiefeld gespeicherten Informationen widerspiegelt – ermöglicht völlig neues Arbeiten! Verändert sich die Information im Feld, verändert sich unweigerlich auch die Materie, unser Körper, jede Zelle. Als dieser Baustein in unserer Arbeit dazukam – veränderte sich die Arbeit mit unseren Kunden grundlegend. Menschen durften leichter, schneller und vor allem bewusster in einer persönliche Veränderung gehen…..

Als scheinbar letzter Baustein kam dann die NATUR dazu. Die Natur mit allem was uns Menschen umgibt – es gibt nichts, was nicht aus der Natur entspringt! J Auch dieses Werkzeug ist bis dato in dieser Form noch nicht in der Kinesiologie etabliert…..Die bewusste Einbeziehung aller natürlichen Felder, die im jeweiligen Moment erkennbar sind. Dadurch nutzen wir die Natur in ihrem vollen Potential – durch „Austausch auf Feldebene“. Spannend für jeden Menschen, der diese Erfahrung machen darf! J Ja und vor allem geht es bei NFK um die Wahrung und die Wieder-Entdeckung der persönlichen Natur in uns. Das, was wir wirklich sind, das was uns in diesem Leben von allen anderen Menschen unterscheidet. Wir begleiten Menschen, die ihre „Wahre Natur“ leben und diese der Welt sichtbar machen möchten. Wir lehren natürliche Kommunikation auf allen Ebenen….

Wie entstand diese Methode?

Seit 2003 sind wir 3 – Ursula Bencsics, Ursula Waldl und Elisabeth Wieser – ein Trainerinnenteam, das österreichweit für qualitativ hochwertige Seminare bekannt ist. Das Angebot reicht von Persönlichkeitsbildung bis hin zur Aus- wie auch Weiterbildung in Kinesiologie. Wir durften 1000e Menschen begleiten und ihnen neue Perspektiven und „Werkzeuge“ für die Herausforderungen des Alltags zeigen und nutzen lehren. Für uns war es immer wichtig, die ethischen Grundsätze – gerade in der energetischen Arbeit – zu wahren und selbst in einer stetigen Ent-Wicklung zu bleiben. Kein Festhalten an zwingend vorgeschriebenen Techniken, kein Übernehmen von gelehrten Methoden, ohne die Hintergründe zu erforschen und zu erkennen. Genaues Abwägen, was sich für uns als „stimmig“ erweist und offen für neue Erfahrungen jenseits der bereits bekannten Methoden….

So tauchten wir mit den Jahren immer tiefer in unsere gemeinsames Tun. Meist war da zuerst ein „Eingebung“, eine „bis dahin noch unbekannte Idee“ – dann folgten die Versuche und die Forschungen damit. Es trennte sich auch bei uns der „Spreu vom Weizen“ – aus dem „Weizen“ entstand Stück für Stück die Natur-Feld-Kinesiologie! Und sie wird sich immer weiter entwickeln – ohne Stillstand!

Was ist der momentane Ent-Wicklungsschritt von NFK?

Unser Team erfährt im Moment eine Erweiterung.

Zu uns 3 Trainerinnen haben sich in den letzten Jahren 5 Assistentinnen dazugesellt, die uns tatkräftig unterstützen und uns den Traineralltag unglaublich erleichtern und neuen Wind in NFK bringen. Für diesen Einsatz und für eure Freude an dieser Methode sind wir sehr dankbar!

NFK entwickelt sich stetig weiter. Wir sind eingebunden in eine Dynamik, die wir uns nicht „erdenken“. Wohin es geht wissen wir nicht, wir geben uns dieser Dynamik hin und gehen „Schritt für Schritt“ – DAS ist NFK, DAS ist für uns ein Leben im Flow, im Vertrauen ohne Widerstand!

Elisabeth Wieser, Ursula Bencsics, Ursula Waldl