Kraftquelle „Sinne“

INHALT                                                                                                             

Im Modul „Sinne“ stehe ICH im Mittelpunkt des Geschehens.  Ich lerne mich kennen in der Begegnung mit den 5 Elemente. „WER bin ich?“ oder „WAS macht für MICH Sinn?“ sind Fragen, die uns begleiten. Die intensive Beschäftigung mit mir selbst und der eigenen Wahrnehmung bestimmen den Tagesablauf.

Bewusste Begegnung mit Informationsfeldern, erkennen der eigenen Natur und Aktivierung der 6 Sinne bilden die Essenz dieses Moduls. Dieses Modul kann ohne Vorwissen als Selbsterfahrungs-Seminar gebucht werden, ist aber auch gleichzeitig Teil des Diplomlehrgangs Naturfeldkinesiologie.

  • Schwerpunkt ICH
  • Schulung von Eigenwahrnehmung & Resilienz
  • Mein stabiles ICH entwickeln
  • Mich als ganzheitliches Wesen erkennen & leben lernen
  • „Was macht für MICH Sinn?“
  • Mich als Schöpfer meiner Realität erkennen
  • Mein ICH befreien – von hinderlichen Mustern
  • Erkennen der 5 Elemente in mir und in allem was mich umgibt
  • Grundtechniken der Natur-Feld-Kinesiologie
  • Erlernen des kinesiologischen Muskeltests
  • Energieausgleich in verschiedenen Varianten
  • Alltagstaugliche Selbst-Stärkungs-Werkzeuge
  • Der Zwischenraum und sein Geschenk
  • Die Macht bewusster Begegnung
  • Erster Kontakt mit Informationsfeldern
  • Die Natur als Coach nutzen lernen

TERMINE

  • 17. Mai – 21. Mai 2023


ORT: Hotel Klugbauer GmbH, Fallegg 28, 8511 St. Stefan ob Stainz, 03143/8101, office@klugbauer.at, www.klugbauer.at

ANREISE: Eigene Anreise

UNTERBRINGUNG: Die Unterbringung ist nicht im Preis inbegriffen und muss selbstständig gebucht werden.

KOSTEN: € 1.350,- Preis inkl. 20%  MwSt., exklusive Verpflegung und Unterkunft/pro Modul

Zur Anmeldung


ONLINEVARIANTE: nächster Start am 17.11.2022 –  Dieser Kurs findet einmal im Jahr statt –  Anmeldung siehe hier